Ihr Warenkorb
keine Produkte

Nehls Vet-Komplexe

Die Nehls Vet Komplexe entstanden aus zahlreichen erfolgreichen homöopathischen Therapien mir anvertrauter Tiere in vielen Jahren.

Immer wieder machte ich die Erfahrung, dass sich bestimmte Kombinationen homöopathischer Einzelmittel besonders gut bei meinen zu therapierenden vierbeinigen Patienten bewährten. So beschloss ich, meine bewährten homöopathischen Therapiekonzepte als Tierarzneimittel herstellen zu lassen.

Die Nehls Vet Komplexe werden gemäß HAB (Homöopathisches Arzneimittel Buch) bei einem mein Vertrauen genießenden pharmazeutischen Unternehmer und Inverkehrbringer mit der nach AMG erforderlichen Genehmigung (Herstellererlaubnis) als meine Eigenmarke und nach meiner Rezeptur hergestellt.

Obwohl eine homöopathische Therapie für Tiere individuell auf das zu therapierende Tier abgestimmt werden sollte, gibt es bestimmte Faktoren, die generell einbezogen werden müssen und so bewähren sich bestimmte homöopathische Mittel immer wieder bei entsprechender Symptomlage, da diese Mittel die individuell passenden homöopathischen Einzelmittel darstellen.

Die Nehls Vet Komplexe werden daher nach Symptom ausgewählt, nicht individuell nach Konstitution. Ist das Symptom beispielsweise in Haut & Fell zu sehen, so ist Nehls Vet Komplex Nr. 3 das passende homöopathische Komplexmittel für das an Haut und Fell symptomatisch einzuschätzende Tier. Ist das Symptom in der Leber oder den Nieren zu finden, so eignet sich generell das homöopathische Tierarzneimittel Nehls Vet Komplex Nr. 4 zur Gabe für Leber und Nieren. So verhält es sich mit allen Symptomlagen und den Nehls Vet Komplexen.

Die Nehls Vet-Komplexe für Heimtiere sind nach § 60 AMG freiverkäuflich.

Die Nehls Vet-Komplexe nach AMG § 38/39 erhalten Sie in Apotheken, da diese der Apothekenpflicht unterliegen.

Die Rezepturen der Nehls Vet Komplexe HT und Nehls Vet-Komplexe sind identisch, da sich in meiner Praxis bei allen Tieren die gleichen homöopathischen Mittel bewährt haben.

Die Nehls Vet Komplexe haben keinerlei schädliche Nebenwirkungen und können, da es sich um homöopathische Komplexmittel für Tiere handelt, je nach Symptomlage eingesetzt werden. Es handelt sich bei den Nehls Vet Komplexen nicht um Konstitutionsmittel nach Lehre der klassischen Homöopathie. Daher werden die Nehls Vet Komplexe nicht nach Individuum und individueller Konstitution, sondern nach Symptomatik ausgewählt, wie bei Komplexmitteln allgemein üblich.

Die Nehls Vet Komplexe können keine Erstverschlimmerung auslösen, da es sich um niedrige Potenzen handelt und nicht um Hochpotenzen. Erstverschlimmerungen hingegen werden ausschließlich von Hochpotenzen ausgelöst.

Die Gabe der Nehls Vet Komplexe ist daher völlig unschädlich und kann nach Symptomlage des Vierbeiners ausgewählt werden.
Onlineshop by Gambio © 2014